Loading...

Veldensteiner Bierwerkstatt

richtig genießen

Seit vielen Jahren werden in Neuhaus an der Pegnitz von uns im Rahmen der Veldensteiner Bierwerkstatt immer wieder handwerkliche Bierspezialitäten nach ausgefallenen und teilweise historischen Rezepten entwickelt und handwerklich gebraut. Die Intention von Brauereichef Josef Laus und seinem Bruder und Braumeister Wolfgang Laus ist dabei nicht kommerzieller Art. Vielmehr soll den Bierliebhabern eine Möglichkeit geboten werden, ihren Geschmacks- und Erfahrungshorizont über das Kulturgut Bier zu erweitern. Existiert doch beim Bier auch abseits der in unseren Gefilden geläufigen Sorten wie etwa Pils, Hell oder Weißbier eine facettenreiche und sehr interessante Geschmacksvielfalt.

2022 Historisches Dinkelbier

naturtrüb

Limitierte Sonderedition

Bereits zu Zeiten Hildegards von Bingen wurde der zur Gaung des Weizens zählende Dinkel hierzulande hoch geschätzt. Aufgrund seiner aufwändigen Kultivierung und Verarbeitung geriet er im Zeitalter der Industrialisierung etwas in Vergessenheit. Eine Renaissance erlebte das „Urgetreide“ Dinkel erst gegen Ende des letzten Jahrhunderts.

Unser Historisches Dinkelbier ist naturtrüb. Durch die Verwendung verschiedener Malze und regionalem Hopfen ensteht der nussige, leicht fruchtige Geschmack, der dieses Bier auszeichnet. Die Optik ist goldgelb bei 12,8 % Stammwürze und einem Alkoholgehalt von 5,6 %.

Details

Unsere Biersorten

Unsere Rohstoffe